Zurück

04. März 2021

Divizend wurde für das europäische Förderprogramm REACH akzeptiert

Divizend ist nun Teil des Pilotprojekts REACH und dessen Big Data Ökosystem. Wir sind eines von 30 Teams, die sich in der ersten Evaluationsphase durchsetzen konnten.

Was ist REACH?

REACH ist ein EU-weites Förderprogramm, welches durch die Europäische Kommission finanziert wird. Dabei wird sich speziell auf Big Data-Unternehmen konzentriert, womit REACH das Nachfolgeprojekt des von Divizend bereits sehr erfolgreich absolvierten European Data Incubator (EDI) darstellt. REACH möchte ein Ökosystem aus Startups, Investoren, Datenanbietern und Digital Innovation Hubs schaffen, in dem uns als Startup neben eigenkapitalsfreier Finanzierung auch Zugang zu Big Data-Infrastruktur und hochklassigem Mentoring ermöglicht wird.

Wie geht es jetzt weiter?

Der REACH Incubator ist in fünf Phasen aufgeteilt. Die erste Phase „Evaluations & Selections“ haben wir bereits erfolgreich durchlaufen. Nun befinden wir uns mit 29 weiteren Startups in der „Explore“-Phase, in welcher unsere Ideen überprüft und begutachtet werden. In dieser Phase stehen uns bereits eigenkapitalsfreie 5.000 € zur Verfügung. Können wir alle fünf Phasen erfolgreich durchlaufen, werden wir am Ende mit 120.000 € belohnt.